Über uns

  

Die BVG-Sammelstiftung Jungfrau ist dem Sicherheitsfonds BVG angeschlossen.

Sie funktioniert mittels einer offenen Plattform. So werden die Dienstleistungen wie Verwaltung, Anlagen und Geschäftsführung an kompetente Partner übertragen:

  

  • Die Verwaltung wird von der Treconta AG in Münsingen durchgeführt.
     
  • Die Anlagen werden von der Bank EKI Genossenschaft in Interlaken betreut. Die Bank EKI Genossenschaft gewährt, für die von der Jungfrau-Stiftung auf einem Vorsorgekonto angelegten Vorsorgegelder, den BVG-Mindestzinssatz.
      
  • Die Geschäftsführung wird von Ronald Biehler, BIEHLER Stiftungsberatungen und Management in Horriwil sichergestellt.